Sonntag, 8. Juni 2014

Mai-Bücher

Auf die Schnelle, die Hitze ist einfach zu drückend:

  1. Jo Nesbo: Der Fledermausmann
  2. Carmen Korn: Dunkle Idylle
  3. Jo Nesbo: Die Fährte
  4. Mia James: Ravenwood - Gefangene der Dämmerung
  5. Mia James: Ravenwood - Der schlafende Engel
  6. Lori Nelson Spielman: Morgen kommt ein neuer Himmel
  7. Wulf Dorn: Mein böses Herz
  8. Brian Keene: Am Ende der Straße
  9. Petra Mattfeldt: Sekundentod
  10. Matt Haig: Ich und die Menschen
  11. Sabine Kornbichler: Das Verstummen der Krähe
  12. Gillian Flynn: Dark Places
  13. Mo Hayder: Die Puppe
  14. Bernard Minier: Kindertotenlied
  15. Jo Nesbo: Die Larve


Bin mit Harry-Hole nun (fast) durch, und auch ansonsten waren eigentlich alle Bücher sehr unterhaltend. "Morgen kommt ein neuer Himmel" fand ich stellenweise sogar rührend und lässt einen doch so einiges noch mal überdenken.
Ansonsten hoffe ich heute Nacht auf eine kühle Brise und morgen auf ein kleines Gewitter :o).

LG
Alex





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen