Dienstag, 7. Januar 2014

Upcycling-Shirt für Noah

Beim Ausmisten meines Kleiderschrankes fiel mir ein Langarmshirt in die Hände, welches für mich leider nicht mehr tragbar war, aber zum Aussortieren auch wieder viel zu schade. Daher wurde es aufgeschnitten, in der Breite und Länge angepasst und für den kleinen Mann umgenäht. Aus den Schnittabfällen sind Sterne geworden, die von mir auf die Ärmel appliziert worden sind (erst aufgebügelt, dann mit Geradstich umnäht). Das Ergebnis passt super und wird nun wieder gerne getragen. Habe hier noch so viele alte Klamotten liegen, dass wohl die nächsten Monate fast nur noch Textilreste aufgebraucht und umgenäht werden, aber ich tue mich wirklich sehr schwer, noch brauchbare Textilien ganz zu entsorgen. Mal schauen, was die nächste Zeit daraus noch so entsteht :o). Und nun ab damit zum Creadienstag und zum Upcycling Dienstag.











Liebe Grüße
Alex

1 Kommentar:

  1. Die Sterne haben es mir besonders angetan, ganz toll geworden!
    Beste Grüße und ein schönes neues Jahr von Nina

    AntwortenLöschen