Donnerstag, 26. September 2013

Ein klitzekleines RUMS

Stifte in der Handtasche braucht man immer, ich zumindest, und am besten nicht nur einen Kuli, sondern auch einen Rotstift, einen Textmarker, einen Tintenschreiber und einen Bleistift (ein klitzekleiner Radiergummi wäre auch nicht schlecht). Aber wer will schon ein riesiges Mäppchen in einer Tasche, die sowieso schon immer total voll ist. Also musste ein kleines Mäppchen her, eins, wo die genannten Stifte gerade so reinpassen, aber auch nicht mehr, damit es nicht viel Platz wegnimmt. 

Einfach zwei Jeansrechtecke ausgeschnitten, verziert, zusammengenäht und noch zwei kleine Abnäher an die Seite (bei der Größe hat es nun schon eine fast dreieckige Form)... und fertig.

Und da es für mich ist, ab damit zu Rums.

LG
Alex





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen