Samstag, 25. Mai 2013

Geburtstagsgirlande

Letztes Jahr ist hier aus den unterschiedlichsten Stoffen/ Resten eine vier Meter lange Geburtstagsgirlande entstanden. Auch da mussten wir aus Wettergründen, obwohl sie eigentlich an der Markise auf der Terrasse befestigt werden sollte, auf das Wohnzimmer ausweichen und sie einmal quer durch den Raum spannen. Wenn ich momentan so raus schaue, fürchte ich, dass ich dies bei beiden Kindern dieses Jahr wieder machen muss :o(. Aber vielleicht kommt die Sonne ja doch noch mal raus, schön wäre es zumindest.

Liebe Grüße an den Wetterfrosch,
Alexandra




PS: Leider nur Handy-Bilder, die, wie ich gerade gesehen habe, sehr schlecht zu erkennen sind, da viel zu klein. Schade!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen