Freitag, 5. April 2013

Und noch einmal Frühlingsprimeln

Da die Frühlingsprimeln zu Ostern bei allen gut ankamen, hier noch einmal vier, die ich für meine lieben Kolleginnen zum Ferienkaffee mitgebracht habe :o).





Werde sicherlich noch öfter kleine Töpfchen nähen, da sie ideal als Mitbringsel und kleine Überraschung geeignet sind.

Viele Grüße
Alexandra

Kommentare:

  1. Diese Töpfchen sind voll süß - echt ne nette Idee. Da sieht die Primel gleich noch viel wertiger aus. Hast du da nen Schnitt für - oder selbst ausgedacht?
    GlG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Schau mal auf Beates bunter Blog nach, da hat sie die Grundform vor ein paar Wochen noch mal aufgezeichnet eingestellt. Allerdings habe ich abgewandelt, da ich die Töpfe mit Umschlag schöner finde. Die Maße kannst du ja beliebig anpassen, du nähst einfach einen Utensilo für Töpfchen. Das Freebook gibts z.B. bei Farbenmix und Ricarda von Pech&Schwefel hat letzte Woche selbst noch mal ein Tutorial veröffentlicht, wie man einen Utensilo in der passenden Größe näht.
    LG Alex

    AntwortenLöschen