Sonntag, 17. März 2013

Kissenparade Teil 2

Auch hier noch mal ein paar Kissen, die für die Kinder entstanden sind. Das erste Kissen war einmal eins der Lieblings-T-Shirts von Madame, welches dann leider zu klein war. Ich habe einfach ein Stück herausgeschnitten und zusammengenäht und mit Füllung versehen. Um die Wende- und Füllöffnung zu schließen, einfach noch mit einem Zierstich komplett drum herum und fertig war wieder ein Kissen. Das zweite mit der gehäkelten Glücksträumerle-Oberfläche von Glückskreativ wurde auch von ihr gewünscht, die Oberseite besteht aus einem kuscheligen Fleece und die Rückseite aus Fliegenpilzstoff. Das dritte Blumen-Kissen wurde von mir auch aus Fleece genäht, der Mund wurde mit der Hand gestickt und die Augen noch mit Herz-Knöpfen versehen.








Liebe Grüße
Alex







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen